Fernreisen

Sidney, New York, Los Angeles, Kapstadt... die eigenen Eltern hätten von diesen Reisezielen nur träumen können. Für uns aber sind sie innerhalb einiger Flugstunden zu erreichen, der Fernreisenmarkt boomt. Die Globalisierung hat also doch ihre guten Seiten! Wer heute Kontinente wie Asien, Australien oder Amerika entdecken will, muss dafür nur etwas sparen und kann sich darauf freuen, wirklich fremde Welten zu erleben. Denn so schön die Strände Spaniens und Italiens sind - wir kennen sie mittlerweile alle. Die wirklichen Erlebnisse und Erfahrungen liegen in der Ferne.

 

Urlaub in der Ferne

Pauschalreisen, Individualreisen oder eine Rundreise, um so viel wie möglich in der viel zu kurzen Zeit zu erleben - das alles führt heutzutage nicht mehr nur zu Reisezielen wie Mallorca oder Gran Canaria. Vielmehr zieht es Abenteuerlustige heute in die USA, nach Indonesien oder Thailand. Dort gibt es noch echte Sehenswürdigkeiten, die man nicht aus jeder erdenklichen Perspektive schon im Familienalbum oder als Postkarte am Kühlschrank hängen hat. Stattdessen kann man bein Fernreisen ganz neue Kulturen entdecken, Länder, deren Kultur über Jahrhunderte geprägt wurden und in denen eine ganz andere Lebenswirklichkeit den Alltag bestimmt. Echte tropische Temperaturen, Traumstrände mit wirklich weißem Sand, und sachte im Wind sich wiegende Palmenhaine, oder doch lieber eine Begegnung mit echten Kängurus in Australien? Bezahlbare Flüge führen mittlerweile in nahezu jede Region der Welt, nichts müssen wir uns nur noch in Dokumentationen und Bildbänden erschließen.

 

Asienreisen - die Ferne ruft

Reisen nach Asien waren noch vor wenigen Jahren der Geheimtipp schlechthin. Das brachte es aber auch mit sich, dass viele Hotels nicht dem europäischen Standard entsprachen - bei allem Fernweh kann das den Asien-Urlaub ganz schön beeinflussen. Heute aber laden auf der Asienreise viele Unterkünfte und Hotels Urlauber und Reisende zum Verweilen ein. Dabei gibt es neben den Touristen-Hochburgen, die sich nach und nach entwickeln, auch entlegene Entdeckungen, wo man höchstens auf Einheimische trifft. Partyurlauber, frisch Verheiratete und Sonnenanbeter haben Thailands Strände lieb gewonnen, Entdecker machen sich auf nach China und Japan und entdecken Anblicke wie die Große Chinesische Mauer oder entlegene buddhistische Tempel.
weiter zu Asienreisen

 

Australienreisen - echte Entdeckungen machen

Zu den Lebensträumen vieler Menschen gehört eine Fernreise zu einem Reiseziel, das als Urlaubsziel zwar nicht die Bekanntheit von Ibiza oder Teneriffa genießt, wo aber gerade deshalb noch echte neue Erfahrungen möglich sind. Australien beispielsweise genießt diesen Status. Die Natur des roten Kontinents konnte sich über Jahrhunderte abgetrennt vom Rest der Welt entwickelt und hat Tiere und Pflanzen hervorgebracht, die für Europäer kaum vorstellbar sind. Das Erinnerungsfoto vom echten Känguru oder einem süßen Wallaby sticht hervor unter den unzähligen, immergleichen Strandfotos. Gelegenheit zu klassischem Urlaub, sofern man den noch möchte, gibt es auch in Australien - heiß genug für den Strand ist es hier immer, Surferparadiese wie Bondi Beach liegen in greifbarer Nähe und es spricht auch nichts gegen einen spontanen Ausflug per Flug nach Bali, dem Mallorca der Australier.

 

weiter zu: Asienreisen
weiter zu: Gruppenreisen